Generalsanierung – 70-iger

Umbau und Sanierung

Umbau/Zubau EFH (BJ 1972)

Nach einem Besitzwechsel, wird das neu erworbene Einfamilienhaus aus den 70-iger Jahren im Bereich des Erdgeschosses umgestaltet. Ein kleiner Zubau zwischen dem gartenseitigen Nord- und Ostflügel erweitert die Wohnfläche und erhöht durch eine neu geschaffene Terrassenzone den Wohnkomfort.
Die ostseitige Fassade wird dem Bestand entsprechend im Bereich des Anbaus in massiver Bauweise weitergeführt. Eine raumbreit öffenbare Türkonstruktion weitet in der Sommersaison den Essbereich hin zum neuen Außenbereich.
Der Zubau ist Anlass für eine neue Raumorganisation. Kleine Räume des EG`s werden zusammengelegt, ein Wanddurchbruch verbindet den Altbestand mit dem eingeschossigen Anbau. Im Zuge des Umbaus werden notwendige Instandhaltungsarbeiten durchgeführt.


Unsere Leistung: Generalplanung mir örtlicher Bauaufsicht

ZURÜCK
© DREER2 architekten 2017 | Leopoldstrasse 10, 3400 Klosterneuburg | office@dreer2.at | Telefon +43 2243 26160 | Impressum