Haus in den Wipfeln

Neubau für Zwei

Auf einem leicht abgelegenen Grundstück im Wienerwald entsteht ein Wohnhaus im Hang. Ziel ist es, Raum zu schaffen der einerseits ebenerdig in den idyllisch verwachsenen Garten übergeht, zugleich aber auch dem einzigartigen Ausblick gerecht wird und einen Rückzugsort „in den Wipfeln“ bietet.

Der Bau gliedert sich in 3 Baukörper, die aufgrund der anspruchsvollen Topographie im erdberührten Teil in Stahlbeton-Fertigteilen, im Obergeschoß jedoch in leichter Holzrahmenbauweise ausgeführt werden.
Erschlossen wird das Grundstück strassenseitig entlang eines Carports im Obergeschoß, welches in einen zentralen, offenen Verteilerraum führt. Dieser Zwischenraum trennt die Baukörper in separate Aufenthalts- und Technikräume und dient so als Begegnungszone. Auf die Erhaltung bestehender Qualitäten, wie z.B. einen unterirdischen Kellerraum im Hang, wird dabei besonders Acht genommen.

ZURÜCK
© DREER2 architekten 2020 | Leopoldstrasse 10, 3400 Klosterneuburg | office@dreer2.at | Telefon +43 2243 26160 | Impressum & Disclaimer | Datenschutz | AGB